Nachhaltigkeitsstrategie der Hamburg Tourismus GmbH

Unser gemeinsamer Weg in eine nachhaltige touristische Zukunft

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie

Nachhaltigkeit ist eines der zentralen Zukunftsthemen für die Hansestadt Hamburg sowie für den Tourismus weltweit. Um Tourismus dauerhaft erfolgreich zu entwickeln, reicht quantitatives Wachstum allein nicht aus. Für die Zukunft ist die Berücksichtigung der qualitativen Aspekte unerlässlich, damit sich eine erfolgreiche Tourismusentwicklung auch langfristig fortsetzt.

Als Grundlage dafür haben wir 2017 zwei renommierte Büros, NIT und mascontour, mit der Erarbeitung einer Konzeption zum nachhaltigen Städtetourismus in Hamburg beauftragt. Aus den Studienergebnissen zum Status quo und den fachlichen Empfehlungen ist die Nachhaltigkeitsstrategie der HHT abgeleitet, die im Jahr 2023 aktualisiert wurde.

In der Nachhaltigkeitsstrategie definieren wir unser Selbstverständnis einer nachhaltigen Entwicklung und unsere konzeptionelle Herangehensweise. Alle unsere Maßnahmen für einen nachhaltigen Tourismus in Hamburg fußen auf dieser Strategie und lassen sich in folgende vier Handlungsfelder gliedern:

  • Nachhaltigkeit organisieren: Koordination des Prozesses, Information und Vernetzung der Akteure
  • Nachhaltigkeit fördern: Qualifizierung und Unterstützung von Akteuren, Stärkung der individuellen Handlungskompetenzen
  • Nachhaltigkeit zeigen: Kommunikation nachhaltiger Angebote, Marketing
  • Nachhaltigkeit sichern: Ergebnisse konsolidieren und durch Monitoring und Qualitätskontrolle sichern

 

Nachhaltigkeitsstrategie der Hamburg Tourismus GmbH

Nachhaltigkeitsstrategie_HHT_Aktualisierung_2023.pdf
1 MB - .pdf

Britta Franke

Projektmanagerin Destination Management

Antje Ocampo

Projektmanagerin Destination Management