Winterliches HHT Partner-Netzwerktreffen im SCHRØDINGERS

"HANSEN meets" - Die Winteredition - 06.12.2022

"HANSEN MEETS" - DIE WINTEREDITION - 06.12.2022

Über 200 PartnerInnen aus allen Branchen des Tourismus (Hotellerie, Gastronomie, Kultur, Handel & MICE) waren der Einladung am Abend des Nikolaustages in den Schanzenpark gefolgt. Die Stimmung war gut und es gab einen tollen Austausch untereinander!

PERSÖNLICHEN GESPRÄCHE AM FEUER

Die vielen persönlichen Gespräche am Feuer machten diesen Abend so wertvoll. Stimmungsvoll mit einem Glühwein oder einer Waffel wurde über das fast vergangene Jahr gesprochen und bereits Pläne für 2023 geschmiedet.

Erstmalig boten wir unseren neuen und interessierten Partner:Innen auch Informationen auf "HHT Willkomm Höft" an. Im Rahmen von diesem führten wir Orientierungsgespräche, und gaben mithilfe von HANSEN Einblicke über die Leistungen & Angebote der HHT.

VOR ORT FÜR ALLE IM EINSATZ

Für eine grandiose Umsetzung des Events sorgte das Team vom Schrödingers um John Schierhorn, welches in erster Linie tagsüber als Stadtteil- und Kulturhaus durch viel Engagement & Ehrenamt sozial betrieben wird – und jetzt als Eventlocation noch ein weiterer Geheimtipp unseres HCBs für Firmenevents wurde.

Neben der Crew des Schrödingers war das Bistro Tati aus Eimsbüttel für das exzellente Catering verantwortlich. Die Weihnachts-Fotoaktion und die Bilder von Frische-Fotografie hielten großartige Momente für uns fest (die Bildergalerie könnt ihr euch hier ansehen). Auch die Hamburger Agentur Greenmiles, welche die CO₂-Emissionen des Events über einen zertifizierten Partner für uns kompensiert hat und wir alle damit diese Klimaschutzprojekte unterstützen, war wieder Partner des Abends.

DANKE, DANKE, DANKE!

"Wertvollste Gespräche", "Beste Location", "das Catering war der Hammer", "Ihr schafft es die Branche zusammenzubringen" – wir lieben positive Resonanzen über jegliche Kanäle! Danke für das schöne Feedback.

Ihr seid auch PartnerInnen und denkt; "Ich möchte nächstes Mal dabei sein!" ? Dann meldet euch gern bei uns – wir freuen uns über viele Kontakte und angeregten Austausch.

Ein Dank an alle KollegInnen jeder Bereiche, die vor Ort dabei waren und unterstützten – ihr seid großartige GastgeberInnen Hamburgs. Ein Dank geht auch raus an alle, die diesmal nicht dabei sein konnten.